Unser Bootshaus

Bootshaus

Bootshaus

Seit 1871 befindet sich unser Domizil auf der Maininsel unterhalb der Alten Brücke. Die Bootshäuser des FRV haben eine wechselvolle Geschichte, die wir in unserem Blog 150 Jahre FRV beleuchtet haben. Seit 1951 befindet sich das Bootshaus im Brückenbogen der Alten Brücke.

Umbau

Seit Mitte der 1990er Jahre gab es Pläne zur grundhaften Renovierung unseres Bootshauses, die wir aber erst 2016 nach Abschluß der Sanierung der Alten Brücke in die Tat umsetzen konnten. Das Warten hat sich gelohnt: Die obere Etage mit Umkleiden und Clubraum wurde komplett neu gestaltet, die gesamte Infrastruktur erneuert, und als Highlight öffnet die neue Glasfront des Clubraums den Blick in Richtung Bootsplatz.

Unsere Boote

Über dreißig Boote – vom schmalen Renn-Einer bis zum stattlichen Achter – laden ein, den Main als Ruderrevier zu erkunden, uns auf einer der zahlreichen Wanderfahrten im In- und Ausland zu begleiten oder auch zum Kräftemessen bei einer Regatta anzutreten.

Impressionen

Außenansicht des Bootshauses im Bogen der Alten Brücke